Startup Personalstrategie: Warum Produkt und Verbreitung sich grunds├Ątzlich unterscheiden. ­čçę­čç¬

Das Produkt und dessen Verbreitung sind die beiden essentiellen S├Ąulen jedes Unternehmens. Alle anderen Disziplinen (Sales, Marketing, PR, Produkt, Logistik, Technologie, .. ) sind nur Varianten. Beide S├Ąulen unterscheidet sich grunds├Ątzlich darin, sie personell zu besetzen. Typischerwei├če (und im Idealfall) verteilen sich diese beiden Gebiete auf zwei Gr├╝nder / Gesch├Ąftsf├╝hrer und alles andere ordnet sich dem unter. […]

Keine Zeit f├╝r Dirty Hacks: ├ťber Abk├╝rzungen bei der Produktentwicklung ­čçę­čç¬

Ich war 6 Jahre CTO der Social Media Agentur buddybrand und bin nun fast ein Jahr CTO des SaaS Startups BuzzBird. Auch wenn der Themenbereich mit Social Media / Ad Tech sehr ├Ąhnlich ist, unterscheidet es sich doch fundamental, ob f├╝r (mehrere) Kunden ein Projekt abgewickelt, oder ein eigenes Produkt immer weiterentwickelt und besser gemacht […]

Projektstudie: creAce – Prototyping-Prozess einer React Native Mobile App von Proof bis Release ­čçę­čç¬

Letztes Jahr kamen die Jungs des frisch gegr├╝ndeten Startups Native Studios mit einer App-Idee auf mich zu, die sich inzwischen creAce nennt und in einem musterg├╝ltigen Prototyping Prozess implementiert wurde. Diesen Prozess m├Âchte ich heute einmal vorstellen. Idee Die grunds├Ątzliche Idee dahinter ist, dass Nutzer Unterst├╝tzung bekommen hochqualitativen Video-Content zu produzieren, indem sie beim Aufnehmen Regie-Anweisungen sehen und die eigenen anschlie├čend […]

Wie man unter Zeitdruck ein Software-Projekt mit einer v├Âllig fremden Codebase ├╝bernimmt und am Laufen h├Ąlt. ­čçę­čç¬

Wer ein gr├Â├čeres Software Projekt ├╝bernimmt, dessen Codebase er nicht kennt, hat erst einmal mit viel Komplexit├Ąt und Unsicherheiten zu k├Ąmpfen. Ein Rewrite kommt selten in Frage. Mal davon abgesehen, dass Rewrites meist ohnehin Todesm├Ąrsche sind , muss ja auch noch die laufende Plattform maintained werden. Meist sind auch die vorherigen Entwickler nicht sonderlich kooperativ. “Never […]

Entwickler Sourcing mit Stack Overflow ­čçę­čç¬

Bei dem ├╝berw├Ąltigenden Feedback auf meinen letzten Artikel Weltweites Entwickler Sourcing: Gr├╝nde und Prozess daf├╝r ist eine Frage besonders herausgestochen: Wie generiere ich weltweit Bewerbungen? Background Der erste Weg f├╝hrt nat├╝rlich immer ins eigene Netzwerk. Wenn das ersch├Âpft ist, bieten sich eigentlich zwei Alternativen: Headhunter / Recruiter und Stellenanzeigen. Headhunter eignen sich meines Erachtens nach vor allem daf├╝r, […]

Weltweites Entwickler Sourcing: Gr├╝nde und Prozess daf├╝r ­čçę­čç¬

Aufgrund von akutem Fachkr├Ąftemangel in Berlin f├╝hre ich ja gerade Bewerbungsgespr├Ąche mit Javascript-Entwicklern aus der ganzen Welt. Mir fallen nur noch wenige Gr├╝nde ein, warum man lediglich in der eigenen Stadt suchen sollte und noch weniger Gr├╝nde, warum man s├Ąmtliches Personal bei sich im B├╝ro sitzen haben will. Ausl├Âser Aktuell arbeite ich sowohl mit Entwicklern in […]

Checkliste zur Analyse bestehender Projekte ­čçę­čç¬

In meiner Eigenschaft als Freelance CTO habe ich in der Vergangenheit auch regelm├Ą├čig mit komplett neuen Projekten und Codebases zu tun. Manchmal muss ich mich ganz reinabeiten, manchmal muss ich nur die Struktur erst mal bewerten. Im folgenden m├Âchte ich einmal mit euch meine Checkliste daf├╝r teilen mit welcher ich bei einem neuen Projekt aufschlage. […]

Phase 3: Prototyping digitaler Gesch├Ąftsmodelle ­čçę­čç¬

Heute zeige ich, wie am besten ein Gesch├Ąftsmodell als Prototyp entwickelt wird. Ziel ist m├Âglichst fr├╝h m├Âglichst viele Erkenntnisse zu erlangen und nicht 6 Monate im Keller vor sich hin zu arbeiten, bis man ein Gesch├Ąftsmodell zum ersten mal auf den Markt losl├Ąsst – oder noch schlimmer: Gar nicht erst anf├Ąngt.  Wertsch├Âpfung Bevor sich nun mit einer konkreten Produktidee […]

Prozesse in der Kreativwirtschaft: Ein gro├čes Missverst├Ąndnis ­čçę­čç¬

Die puristische, reine Lehre nach einem immer gleichen agilen Prozess erscheint mir inzwischen schon fast wie der heilige Gral. Unereichbar und vor allem ein frommer Wunsch. Eine immerw├Ąhrende gute Ausrede f├╝r den Entwickler – “Agil w├Ąre das nicht passiert!” – und trotzdem im Alltag schwer umzusetzen. Auf der anderen Seite sind Marketing-Abteilungen, die von Kampagnen pixelgenaue Designs […]