Mein Problem mit der “neuen Arbeitswelt”

Neue Arbeitswelt ist für mich als Startup Unternehmer eines der langweiligsten und künstlich gehyptesten Themen der Wirtschaft. Die die es verstanden haben, leben es eh, und die, die es nicht verstanden haben werden es auch nie verstehen, da viel zu viel Status und “Macht” an den alt eingefahrenen Strukturen hängt. Tatsächlich kann man ein Unternehmen […]

Startup Personalstrategie: Warum Produkt und Verbreitung sich grundsätzlich unterscheiden.

Das Produkt und dessen Verbreitung sind die beiden essentiellen Säulen jedes Unternehmens. Alle anderen Disziplinen (Sales, Marketing, PR, Produkt, Logistik, Technologie, .. ) sind nur Varianten. Beide Säulen unterscheidet sich grundsätzlich darin, sie personell zu besetzen. Typischerweiße (und im Idealfall) verteilen sich diese beiden Gebiete auf zwei Gründer / Geschäftsführer und alles andere ordnet sich dem unter. […]

Prozesse in der Kreativwirtschaft: Ein großes Missverständnis

Die puristische, reine Lehre nach einem immer gleichen agilen Prozess erscheint mir inzwischen schon fast wie der heilige Gral. Unereichbar und vor allem ein frommer Wunsch. Eine immerwährende gute Ausrede für den Entwickler – “Agil wäre das nicht passiert!” – und trotzdem im Alltag schwer umzusetzen. Auf der anderen Seite sind Marketing-Abteilungen, die von Kampagnen pixelgenaue Designs […]

Wo ist die Community? Im Zeitalter von “Media that happens to be social”! 🇩🇪

Social Media wird zum reinen Reichweitenkanal Die Hoffnung war ja, dass die sozialen Medien – und die damit einherkommende digitale Disruption – dafür sorgen, dass sich das Marketing wieder stärker auf seine ursprüngliche Aufgabe konzentriert: Die Stimme der Konsumenten zu repräsentieren. Heute steht das “Media” in Social Media stärker als je zuvor für das englischsprachige, reichweitenstarke […]

Wie Unternehmen den Mobile Social Lifestyle nutzen (können). 🇩🇪

Unsere mobilen Geräte sind zum ständigen Lebensbegleiter geworden. Wir nutzen sie auf vielfältige Art und Weise, vor allem aber mit sozialem Hintergrund. Diese Präferenz schlägt sich nicht zuletzt in den Download-Statistiken der App-Stores nieder, die von den Anwendungen der Sozialen Netzwerke dominiert werden. Diese Apps nutzen wir weitaus öfter und länger, als beispielsweise die Telefonfunktion, […]

WhatsApp: Graswurzelbewegung der deutschen Digitalisierung? 🇩🇪

Ich bereite für das t3n Magazin gerade einen Artikel über WhatsApp in der Unternehmenskommunikation vor. Dabei ist mir etwas grandioses und philosophisches aufgefallen: WhatsApp scheint wie eine Graswurzelbewegung der Digitalisierung. Viele kleine machen es – die großen lassen aber noch auf sich warten. Dabei nutzt es doch  jeder privat! Mittelständische Cases: Bei buddybrand führten wir zwar Cases […]

Mobile Messenger – New Ways And Chances For Companies. 🇩🇪

Heute habe ich auf dem S2Exchange Berlin zum Thema Mobile Messenger – New Ways And Chances For Companies gesprochen. Alle Zuhausegebliebenen können meinen Talk jetzt nachlesen. Das Thema ist deshalb ziemlich interessant, weil Mobile Messenger unser Bedürfnis nach geschlossener Kommunikation decken. Und die entsprechenden Apps dafür sind die am schnellsten wachsenden Social Apps. Es ist also an der […]

One Spark Crowdfounding Festival 🇩🇪

Ich habe die Ehre, beim One Spark Crowdfounding Festival (am 13.09. in der PLATOON Kunsthalle) ein Teil der Jury zu sein. Zusammen mit zwei anderen Juroren richte ich über die eingereichte Projekte der Kategorie Innovations. Weitere Kategorien sind Art, Science, Music und Technology. Was One Spark ist? Also so ungefähr ist es wie Kickstarter: Menschen mit tollen Ideen […]

Content Marketing: Ein ungeeignetes Buzzword 🇩🇪

Was heutzutage und vor allem im letzten halben Jahr einen Hype als “Content Marketing” erfährt, sind Praktiken die bei Social Media Agenturen und dem Betreiben von Kanälen in sozialen Netzwerken schon seit jeher praktiziert werden: Nämlich sich zu überlegen, was die Leute da draußen wirklich interessiert. Der Hanser Verlag ruft zur Blogparade: Content Marketing – Heilsbringer oder Hydra? Und […]

Digitaler Wandel: Keine Vorreiter, sondern Außenseiter 🇩🇪

Dieser Beitrag ist eine Antwort auf Blogparade: “Ist Digitalien eine Insel?” Bauen wir doch ein paar Brücken! Falsches Selbstverständnis Zuerst möchte ich etwas zurück rudern. Ich finde, dass die Problematik heißer gekocht als gegessen wird. Gesamtgesellschaftlich ist digitale Kommunikation und die Beschäftigung mit dem Internet an und für sich weit weniger wichtig, als wir denken. Das ist schwer […]